Triathlet Michael Raelert muss auf einen Start beim Ironman 70.3 in Wiesbaden am Sonntag verletzungsbedingt verzichten und kann somit seinen EM-Titel über die halbe Distanz nicht verteidigen. Eine Reizung im Knie verhindert die Teilnahme des 32-Jährigen.

"Ich bin todtraurig, dass ich in Wiesbaden nicht an den Start gehen kann. Ich habe dieses Rennen zweimal gewinnen dürfen und die Atmosphäre in Wiesbaden immer sehr genossen. Leider kann ich bei diesem Highlight diesmal nicht dabei sein", sagte der gebürtige Rostocker, der in Wiesbaden zu den Favoriten gezählt hätte.

Weiterlesen