Nationalspielerin Kristin Silbereisen (Kroppach) hat bei den Russian Open den Einzug ins Halbfinale knapp verpasst.

Die 27-Jährige unterlag der Weißrussin Viktoria Pawlowitsch mit 3:4 (5:11, 11:5, 11:5, 12:14, 12:10, 7:11, 7:11) und scheiterte damit als letzte deutsche Teilnehmerin in Jekaterinburg.

Turniersiegerin wurde die Chinesin Feng Yalan, im Herren-Einzel siegte ihr Landsmann Xu Xin.

Weiterlesen