Aus finanziellen Gründen wird sich die TG Hanau nach dreijähriger Zugehörigkeit aus der Tischtennis-Bundesliga der Herren zurückziehen.

Trotz des Engagements seitens der Sportmarketing FK Hanau GmbH, bestehender Sponsorenverträge und auch neuer Partner sei es nicht möglich, eine erneute Saison finanziell zu stemmen, ließ der Tabellensechste verlauten.

Weiter hieß es, dass es der TG nicht gelungen sei, die Stadt und die Region für den Tischtennissport über die bisherige Reichweite hinaus zu begeistern.

Weiterlesen