2012 bezwang Scharapowa die Chinesin Li Na im Endspiel © getty

Beim WTA-Turnier in Stuttgart kämpfen auch 2014 einige der besten Spielerinnen der Welt um den Sieg.

Wie die Veranstalter am Montag mitteilten, haben für das Turnier (19. bis 27. April) bereits sieben aktuelle Top-10-Spielerinnen ihre Meldung abgegeben.

Neben Titelverteidigerin Maria Scharapowa und der deutschen Nummer eins, Angelique Kerber, werden auch Vorjahresfinalistin Li Na und Agnieszka Radwanska bei der mit gut 580.000 Euro dotierten Veranstaltung starten.

Auch Petra Kvitova, Sara Errani sowie die ehemalige Weltranglistenerste Caroline Wozniacki schlagen in Bad Canstatt auf.

Weiterlesen