Fed-Cup-Spielerin Anna-Lena Grönefeld hat beim WTA-Turnier in Cincinnati/Ohio den Sieg in der Doppel-Konkurrenz verpasst.

Mit ihrer tschechischen Partnerin Kveta Peschke unterlag die 28-Jährige im Finale 6:2, 3:6, 10:12 gegen Peng Shuai/Hsieh Su-Wei (China/Taiwan).

In Wimbledon waren Grönefeld/Peschke im Halbfinale ausgeschieden.

Weiterlesen