Die Weltranglistenerste Serena Williams greift nach ihrem ersten Titel beim WTA-Turnier in Cincinnati/Ohio.

Die US-Amerikanerin, die bei der Generalprobe für die US Open in New York noch nie das Endspiel erreicht hatte, schaltete im Halbfinale Titelverteidigerin Li Na aus China mit 7:5, 7:5 aus.

Im Finale der mit 2.369.000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft Williams, die vor ihrem neunten Turniersieg der Saison steht, auf die Weltranglistenzweite Wiktoria Asarenka.

Die Weißrussin bezwang Jelena Jankovic (Serbien/Nr. 14) mit 4:6, 6:2, 6:3 und zog damit ebenfalls erstmals in das Endspiel von Cincinnati ein.

Alles wichtige zum Tennis finden Sie hier.

Weiterlesen