Die Weltranglistenerste Serena Williams hat beim WTA-Turnier in Cincinnati/Ohio im Eiltempo das Halbfinale erreicht und trifft nun auf Titelverteidigerin Li Na aus China.

Die US-Amerikanerin, die bei der Generalprobe für die US Open in New York noch nie das Endspiel erreichte, gewann gegen Simona Halep (Rumänien) mit 6:0, 6:4.

Der erste Satz dauerte ganze 16 Minuten. "Wenn ich ehrlich bin, bin ich überrascht, noch im Turnier zu sein. Ich habe mich diese Woche nicht sonderlich gut gefühlt", sagte Williams, die ihren 55. Titel auf der WTA-Tour gewinnen kann.

Angelique Kerbers Bezwingerin Li Na erreichte die Vorschlussrunde kampflos, da Wimbledon-Halbfinalistin Agnieszka Radwanska aus Polen wegen der Beerdigung ihres Großvaters nicht antrat.

Im zweiten Halbfinale stehen sich Wiktoria Asarenka (Weißrussland/Nr. 2) und Jelena Jankovic (Serbien/Nr. 14) gegenüber.

Mehr zum Tennis finden Sie hier.

Weiterlesen