Die ehemalige Weltranglisten-Erste Martina Hingis hat nach fast sechsjähriger Pause ein erfolgreiches Comeback auf der Tour gefeiert:

Mit Doppelpartnerin Daniela Hantuchova siegte die Schweizerin im kalifornischen Carlsbad gegen das Duo Julia Görges/Darija Jurak (Bad Oldesloe/Kroatien) mühelos in 51 Minuten mit 6:1, 6:1.

Hingis hatte nach zahlreichen Verletzungen mit 22 Jahren das erste Mal ihren Rücktritt erklärt.

Kam dann aber doch noch einmal zurück und erklärte ihre Karriere nach einem positiven Kokain-Test am 1. November 2007 zum zweiten Mal für beendet.

Bislang hat die heute 32-Jährige 43 Einzel- und 37 Doppel-Titel auf ihrem Konto.

Weiterlesen