Die argentinische Doppel-Spezialistin Gisela Dulko hat ihre Karriere als professionelle Tennisspielerin beendet. Die 27 Jahre alte frühere Weltranglistenerste im Doppel gab ihren Rücktritt auf der Internetseite des Spielerinnen-Vereinigung WTA bekannt.

"Es war keine leichte Entscheidung, aber das Thema hatte ich schon einige Zeit im Hinterkopf. Ich trete zurück, weil ich künftig andere Prioritäten setzen will", schrieb Dulko.

Dulko gewann seit ihrem Profi-Debüt 2000 vier Turniere im Einzel und 17 im Doppel.

Ihre größten Erfolge waren die Doppeltitel bei den WTA Tour Championships 2010 und den Australian Open 2011, die sie gemeinsam mit der Italienerin Flavia Pennetta errang. Dulkos beste Platzierung in der Einzel-Weltrangliste war Rang 26.

Weiterlesen