Die Fans der French Open müssen sich gedulden.

Aufgrund von anhaltenden Regenfällen verzögert sich der Spielbeginn am Montag auf unbestimmte Zeit (DATENCENTER: Die French Open).

Ab 11 Uhr sollten ursprünglich unter anderem Sabine Lisicki (Nr. 16 der Setzliste), Mona Barthel sowie Tobias Kamke ihre Erstrunden Matches bestreiten. Insgesamt sind acht Deutsche am Start.

Die French Open - täglich im LIVE-TICKER

Mit 80-minütiger Verzögerung konnten die Partien beginnen.

Als einzige Deutsche steht Angelique Kerber (8) in der 2. Runde von Roland Garros.

Hier gibt es alles zum Tennis

Weiterlesen