Davis-Cup-Spieler Philipp Petzschner ist bei den French Open in Paris in der ersten Runde ausgeschieden.

Der Weltranglisten-98. aus Bayreuth unterlag dem vier Plätze vor ihm liegenden Tunesier Malek Jaziri 3:6, 5:7, 6:7 (7:9).

Es war bereits Petzschners fünfte Erstrundenniederlage bei seinem achten Turnier in diesem Jahr. Der ehemalige Wimbledonsieger im Doppel hat seit Februar kein Einzel auf der ATP-Tour mehr gewonnen.

Weiterlesen