Dustin Brown hat bislang zwei Turniere gewonnen
Dustin Brown ist aktuell die Nummer 87 der Welt © getty

Tennisprofi Dustin Brown ist beim Turnier in Düsseldorf ins Achtelfinale eingezogen.

Der 29-Jährige bezwang bei der mit 426.605 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung zum Auftakt den an Position fünf gesetzten Lu Yen-Hsun aus Taiwan mit 7:6 (7:3), 6:2.

In der nächsten Runde wartet entweder der Pole Michal Przysiezny oder Qualifikant Mate Delic aus Kroatien auf Brown.

Weitere deutsche Starter im Hauptfeld sind der topgesetzte Philipp Kohlschreiber, der durch ein Freilos in der ersten Runde bereits im Achtelfinale steht.

Dort spielt Kohlschreiber gegen den Russen Teimuras Gabaschwili.

Benjamin Becker trifft am Dienstag auf Titelverteidiger Juan Monaco, der 2013 die Premierenausgabe der Düsseldorf Open gewonnen hatte.

Am Sonntag war Tobias Kamke in der ersten Runde gescheitert.

Hier gibt es alles zum Tennis

Weiterlesen