Tennisprofi Benjamin Becker hat eine Überraschung klar verpasst und ist in der zweiten Runde des ATP-Turniers in Cincinnati/Ohio an French-Open-Sieger Rafael Nadal gescheitert.

Der 32 Jahre alte Qualifikant Becker unterlag dem an Nummer vier gesetzten Spanier mit 2:6, 2:6. Nach 1:18 Stunden verwandelte der 27-jährige Nadal seinen ersten Matchball, der Weltranglistendritte trifft im Achtelfinale des mit gut drei Millionen Dollar dotierten Hartplatzturniers auf den ungesetzten Bulgaren Grigor Dimitrow.

Damit ist Routinier Tommy Haas (Nr. 11) der einzige Deutsche in der Runde der letzten 16 des Vorbereitungsturniers für die US Open (26. August bis 9. September).

Der 35 Jahre alte Wahlamerikaner traf am Donnerstagabend deutscher Zeit auf Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer (Schweiz). Zuvor hatte Haas sich in der zweiten Runde gegen den Spanier Marcel Granollers mit 6:4, 6:1 durchgesetzt.

Hier gibt's alle News zum Tennis

Weiterlesen