Daviscup-Spieler Philipp Kohlschreiber hat sein Zweitrundenmatch beim Tennis-Turnier in Cincinnati verloren.

Kohlschreiber unterlag am Dienstag (Ortszeit) bei dem mit 3,729 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturnier in 86 Minuten mit 3:6, 6:7 (7:9) gegen den Weltranglisten-Fünften Roger Federer.

Für Kohlschreiber war es die siebte Niederlage im siebten Spiel gegen den Schweizer. Im Achtelfinale trifft Federer am Donnerstag auf den Gewinner der Begegnung zwischen Tommy Haas und dem Spanier Marcel Granollers.

Hier gibt's alle News zur ATP

Weiterlesen