Tennisprofi Daniel Brands hat beim ATP-Turnier in Dubai das Achtelfinale erreicht.

Brands setzte sich im Qualifikanten-Duell gegen den Franzosen Florent Serra mit 7:6 (9:7), 6:4 durch und trifft nun auf den an Nummer acht gesetzten Michail Juschni.

Der Russe schlug den Slowenen Blaz Kavcic 1:6, 6:1, 6:3.

Bei der mit 1.785.500 Dollar dotierten Veranstaltung geht aus deutscher Sicht noch Davis-Cup-Spieler Tobias Kamke an den Start.

Der 26-Jährige bekommt es in seiner Erstrundenbegegnung mit Michail Kukuschkin (Kasachstan) zu tun.

In Dubai ist der Weltranglistenerste Novak Djokovic (Serbien) topgesetzt vor Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer (Schweiz).

Weiterlesen