Tennisprofi David Ferrer hat beim Sandplatzturnier in Buenos Aires seinen 20. Titel auf der ATP-Tour gefeiert.

Der Weltranglisten-Vierte aus Spanien setzte sich im Finale des mit 493.670 Dollar (ca. 374.000 Euro) dotierten Turniers gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka mit 6:4, 3:6, 6:1 durch.

Nach dem Sieg in Auckland/Neuseeland triumphierte Ferrer damit zum zweiten Mal in diesem Jahr.

In der vergangenen Saison hatte der 30-Jährige sieben Tour-Titel gewonnen.

Weiterlesen