Philipp Petzschner ist beim ATP-Turnier in Zagreb gescheitert. Der Tennisprofi aus Bayreuth unterlag dem Niederländer Robin Haase im Viertelfinale mit 4:6, 6:3, 0:6.

Der 28-Jährige, der zuletzt seine Teilnahme am Davis Cup verletzungsbedingt hatte absagen müssen, war als Qualifikant ins Hauptfeld vorgestoßen. N

Nach Petzschners Ausscheiden ist keiner der drei gestarteten deutschen Profis mehr im Wettbewerb.

Weiterlesen