Titelverteidigerin Petra Kvitova hat im Schnelldurchgang das Finale beim Damen-Tennis-Turnier in New Haven erreicht.

Die einstige Wimbledonsiegerin gewann am Freitag in einem rein tschechischen Duell 6:0, 6:1 gegen Klara Zakopalova.

Nach drei Drei-Satz-Siegen im bisherigen Turnier benötigte Kvitova gegen ihre Freundin nur 50 Minuten zum Erfolg.

Gegnerin im Finale am Samstag ist entweder die viermalige New-Haven-Siegerin Caroline Wozniacki aus Dänemark oder die Amerikanerin Sloane Stephens.

Das Turnier im Bundesstaat Connecticut dient als Generalprobe für die am Montag in New York beginnenden US Open.

Weiterlesen