French-Open-Sieger Rafael Nadal hat beim ATP-Turnier in Rom das Halbfinale erreicht.

Der an Position zwei gesetzte Spanier setzte sich bei der mit 2,950 Millionen Euro dotierten Sandplatzveranstaltung gegen Tomas Berdych mit 6:4, 7:5 durch.

Nadal benötigte gegen den an Nummer sieben gelisteten Tschechen 2:07 Stunden und trifft in der Runde der letzten Vier nun auf David Ferrer (Spanien/Nr. 6), der Richard Gasquet (Frankreich/Nr. 16) mit 7:6 (7:4), 6:3 besiegt hatte.

Weiterlesen