Yannick Lebherz hat bei den Weltmeisterschaften in Barcelona das Halbfinale über 200 Meter Rücken erreicht.

In 1:57,33 Minuten schwamm der 24-Jährige die fünftbeste Zeit aller Vorläufe. Gegen US-Star Ryan Lochte zeigte er als Dritter eine starke Vorstellung und hatte bis zur letzten Zwischenzeit die Führung inne.

Vorlauf-Schnellster war der Amerikaner Tyler Clary in 1:56,76 Minuten.

Weiterlesen