Der Schwimm-Weltverband FINA hat die Einführung von Mixed-Staffeln schon für die kommende Weltcup-Saison beschlossen.

Über 4x50 m Freistil und 4x50 m Lagen werden auf allen acht Stationen, darunter Berlin am 20./21. Oktober, die neuen Wettbewerbe ausgetragen. Damit erhöht sich die Anzahl der Entscheidungen pro Weltcup auf insgesamt 36.

Den Auftakt der diesjährigen Weltserie bildet die Station in Dubai (2./3. Oktober), das Finale findet in Singapur (10./11. November) statt.

Weiterlesen