California Chrome hat nach seinem Sieg beim Kentucky Derby auch das Preakness Stakes in Baltimore gewonnen.

Der Hengst mit Jockey Victor Espinoza setzte sich am Samstag bei dem mit 1,5 Millionen Dollar dotierten Rennen nach 1, 910 km auf der Zielgeraden gegen Ride On Curlin durch, Dritter wurde Social Inclusion.

Mit einem Sieg am 7. Juni beim Belmont Stakes in Elmont (US-Bundesstaat New York) könnte California Chrome das zwölfte Pferd werden, das die prestigeträchtige Triple Crown für sich entscheidet.

Zuletzt war dieses Kunststück Affirmed 1978 gelungen.

Weiterlesen