Mitfavorit Sea The Moon hat auf der Galopprennbahn in Frankfurt/Main mit dem Frühjahrspreis eine wichtige Vorprüfung für das Deutsche Derby im Juli in Hamburg gewonnen.

Der Dreijährige gewann unter Jockey Andreas Helfenbein die mit 55.000 Euro dotierte Prüfung nach 2000 m mit zwei Längen Vorsprung auf Abendwind mit Marvin Suerland im Sattel.

Sea The Moon wird von Markus Klug trainiert. Für ihn war es im zweiten Rennen seiner Karriere der zweite Sieg.

Weiterlesen