Der Mönchengladbacher Roland Hülskath hat bei der EM der Trabrenn-Berufsfahrer in Hamburg die Medaillenplätze klar verpasst. Der Europameister von 2008 landete mit 48 Punkten in Hamburg nur auf dem neunten Rang.

Seinen Titel verteidigte der Italiener Enrico Bellei mit 92 Zählern erfolgreich. Platz zwei ging an den Schweden Björn Goop (88) vor dem Österreicher Gerhard Mayr (70).

Weiterlesen