Titelverteidigerin Kathleen Keller hat beim Derby-Meeting in Hamburg-Klein Flottbek ihre erste Dressurprüfung gewonnen.

Gegen nationale Konkurrentinnen setzte sich die 22-Jährige aus Harsefeld am Freitag mit Lord und 816 Punkten vor Christin Schütte aus Hesedorf mit Eloy (808) sowie der Tangstedterin Friederike Hahn mit Satchmo (803) durch.

Keller hatte sich bereits am Himmelfahrtstag als Drittplatzierte für die Derby-Entscheidung am Sonntag (11 Uhr) qualifiziert.

Weiterlesen