Rohan Dennis fährt seit 2013 bei Garmin Sharp © getty

Rohan Dennis (Garmin Sharp) hat die dritte Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen.

Der Australier kam auf dem bergigen Teilstück über 174,5 km bei mehr als 30 Grad nach 4:56,02 Stunden als schnellster ins Ziel. Zweiter wurde der Portugiese Tiago Machado (NetApp-Endura/6 Sekunden zurück), den dritten Platz belegte Lawson Craddock (Giant-Shimano/8 Sekunden zurück) aus den USA.

Bester Deutsche war Jens Voigt (Trek) auf Platz 34 mit 6:26 Minuten Rückstand.

Das Gelbe Trikot des Gesamtführenden behielt der frühere Tour-de-France-Sieger und britische Olympiasieger Bradley Wiggins (Sky), Tages-Neunter wurde, mit 24 Sekunden Vorsprung vor Dennis.

Die Rundfahrt wird mit dem 165,1 km langen Teilstück von Monterey nach Cambria fortgesetzt.

Hier gibt es alles zum Radsport

Weiterlesen