Tony Martin geht in Baunatal/Edermünde an den Start © getty

Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (QuickStep) geht bei den deutschen Straßenmeisterschaften der Radprofis an den Start. Das kündigte der 29-Jährige am Dienstag an.

In Baunatal/Edermünde möchte Martin am 27. Juni seinen Titel im Einzelzeitfahren verteidigen.

"Ich freue mich auf die deutschen Meisterschaften", sagte Martin: "Einerseits ist es eine der letzten Möglichkeiten für deutsche Radsportfans, ein Rennen live in der Heimat zu sehen, und zum anderen ist Baunatal nicht soweit von meinem Elternhaus in Eschborn bei Frankfurt entfernt. Ich werde also von meiner Familie und Freunden lautstark unterstützt werden."

Martin war zuletzt bei der Tour de Romandie in der Schweiz gestartet und dort im abschließenden Einzelzeitfahren mit einer Sekunde Rückstand Zweiter hinter Tour-de-France-Sieger Christopher Froome (Großbritannien/Sky) geworden.

Hier gibt es alles zum Radsport

Weiterlesen