Nach drei Jahren beim italienischen Radrennstall Lampre hat Sprintspezialist Danilo Hondo seinen Wechsel zum Saisonende bekanntgegeben.

Der 38 Jahre alte Deutsche kommt schließt sich RadioShack-Nissan an und soll den Sprintzug um den Italiener Giacomo Nizzolo verstärken.

Das Team verlassen werden insgesamt fünf Fahrer, darunter die beiden Deutschen Robert Wagner (ehemaliges Team Rabobank) und Linus Gerdemann (Ziel unbekannt), dessen Vertrag nicht verlängert wurde.

Nach Angaben von "wort.lu" wird RadioShack-Nissan möglicherweise aber nochmals auf dem Transfermarkt aktiv - wenn nämlich Fränk Schleck nach seinem positiven Test bei der Tour de France gesperrt werden sollte.

Weiterlesen