Der belgische Radstar Stijn Devolder, Sieger der Flandern-Rundfahrt 2008 und 2009, wechselt nach zwei enttäuschenden Jahren bei Vacansoleil zum Team RadioShack-Nissan um die deutschen Routiniers Jens Voigt und Andreas Klöden.

Der 33 Jahre alte Klassikerjäger konnte für sein niederländisches Team nur einen Sieg beim unbedeutenden GP Paul Borremans in Viane/Belgien 2011 einfahren.

RadioShack verlassen wird hingegen Sprinter Daniele Bennati. Der Italiener, Etappensieger bei der Vuelta 2012, geht für zwei Jahre zum Team Saxo Bank von Bjarne Riis.

Weiterlesen