Der ehemalige niederländische Radrennfahrer Jeroen Blijlevens wird neuer Teamleiter des Profi-Teams Rabobank.

Der 40-Jährige, der in den neunziger Jahren als Sprinter insgesamt zehn Etappensiege bei den drei großen Rundfahrten feierte, tritt damit die Nachfolge des zum Jahresende gekündigten ersten Teamleiters und Sportdirektors Erik Breukink an.

Momentan betreut Blijlevens noch das Damenteam bei Rabobank. Unterstützt wird er bei den Männern dann von Michiel Elijzen, der von der belgischen Lotto-Belisol-Mannschaft abgeworben wurde und zweiter Teamleiter wird.

Die Position des Sportdirektors soll nach Angaben der Rabobank-Direktion nicht mehr besetzt werden.

Nach Beendigung seiner Karriere als Rennfahrer soll im Zuge der Neubesetzungen der deutsche Grischa Niermann ins Betreuerteam nachrücken.

Weiterlesen