Die internationale BMX-Szene gastiert in Köln: Vom 13. bis 15. Juli 2012 wird die offizielle BMX-Freestyle-Weltmeisterschaft in der Domstadt ausgetragen.

Rund 400 Profis und Amateure aus der ganzen Welt küren in den Disziplinen Dirt, Park, Street, Flatland und Vert ihre Sieger.

"Köln hat eine lange BMX-Tradition und wir sind stolz, einige der weltbesten BMX-Fahrer begrüßen zu dürfen", sagt Organisator Stephan Prantl.

Weiterlesen