Der 20 Jahre alte Lucas Liß aus Unna hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Melbourne mit Platz sechs im Scratch-Rennen für ein achtbares Resultat gesorgt.

Gold ging nach 15 Kilometern auf dem Holzoval in Australien an den Briten Ben Swift vor Nolan Hoffman (Südafrika) und Wim Stroetinga (Niederlande).

Weiterlesen