Das "Vogelnest" fast 90.000 Zuschauer © getty

436 deutsche Sportler reisen zu den Spielen. Die Liste aller deutschen Athleten, die in Peking an den Start gehen:

BADMINTON (5)

Männer (2)

Einzel: Marc Zwiebler (Bonn-Beuel)

Mixed: Kristof Hopp (Bischmisheim)

Frauen (3)

Einzel: Huaiwen Xu (Bischmisheim)

Juliane Schenk (Berlin)

Mixed: Birgit Overzier (Bonn-Beuel)

BASKETBALL (12)

Männer (12): vorbehaltlich der Qualifikation bis 20. Juli in Athen

BEACHVOLLEYBALL (8)

Männer (4): Julius Brink (Berlin), Christoph Dieckmann (Berlin), David Klemperer (Hildesheim), Eric Koreng (Essen)

Frauen (4): Sara Goller (Berlin), Laura Ludwig (Berlin), 2. Team wird bis 20. Juli nominiert

BOGENSCHIESSEN (2)

Männer (1): Jens Pieper (Querum)

Frauen (1): Anja Hitzler (Berlin)

BOXEN (4)

Männer (4)

-54 kg: Rustam Rahimow (Velbert)

-57 kg: Wilhelm Gratschow (Gifhorn)

-69 kg: Jack Culcay-Keth (Darmstadt)

-75 kg: Konstantin Buga (Berlin)

FECHTEN (9)

Männer (3)

Florett: Peter Joppich (Koblenz), Benjamin Kleibrink (Bonn)

Säbel: Nicolas Limbach (Dormagen)

Frauen (6)

Degen: Britta Heidemann (Leverkusen), Imke Duplitzer (Bonn)

Säbel: Alexandra Bujdoso (Koblenz)

Florett: Carolin Golubytskyi (Tauberbischofsheim), Anja Schache (Tauberbischofsheim), Katja Wächter (Tauberbischofsheim)

FUSSBALL (18)

Frauen (18):

Tor: Nadine Angerer (Djurgardens IF), Ursula Holl (SC 07 Bad Neuenahr)

Abwehr: Linda Bresonik, Annike Krahn (beide FCR 2001 Duisburg), Ariane Hingst (Djurgardens IF), Babett Peter (1. FFC Turbine Potsdam), Kerstin Stegemann (SG Wattenscheid 09)

Mittelfeld: Saskia Bartusiak, Kerstin Garefrekes, Renate Lingor (alle 1. FFC Frankfurt), Fatmire Bajramaj, Simone Laudehr (beide FCR 2001 Duisburg), Melanie Behringer (Bayern München), Celia Okoyino da Mbabi (SC 07 Bad Neuenahr)

Angriff: Birgit Prinz, Sandra Smisek, Conny Pohlers (alle 1. FFC Frankfurt), Anja Mittag (1. FFC Turbine Potsdam)

GEWICHTHEBEN (5)

Männer (4)

-69 kg: Artyom Shaloyan (Speyer)

-94 kg: Jürgen Spieß (AC Forst)

+105 kg: Matthias Steiner (Chemnitz), Almir Velagic (Kaufbeuren)

Frauen (1)

-53 kg: Julia Rohde (Görlitz)

HANDBALL (28)

Männer (14): Mannschaft wird bis 20. Juli nominiert

Frauen (14): Mannschaft wird bis 20. Juli nominiert

HOCKEY (32)

Männer (16): Mannschaft wird bis 20. Juli nominiert

Frauen (16): Mannschaft wird bis 20. Juli nominiert

JUDO (11)

Männer (4)

-81 kg: Ole Bischof (Reutlingen)

-90 kg: Michael Pinske (Berlin)

-100 kg: Benjamin Behrla (Walheim)

+100 kg: Andreas Tölzer (Mönchengladbach)

Frauen (7)

-48 kg: Michaela Baschin (Backnang)

-52 kg: Romy Tarangul (Frankfurt/Oder)

-57 kg: Yvonne Bönisch (Potsdam)

-63 kg: Anna von Harnier (Böblingen)

-70 kg: Anett Böhm (Leipzig)

-78 kg: Heide Wollert (Halle/Saale)

+78 kg: Sandra Köppen-Zuckschwerdt (Brandenburg)

KANU (22)

Männer (17)

K1: Max Hoff (Köln), Jomas Ems (Essen)

K2: Martin Hollstein (Neubrandenburg), Andreas Ihle (Neubrandenburg), Ronald Rauhe (Potsdam), Tim Wiskötter (Potsdam)

K4: Lutz Altepost (Essen), Norman Bröckl (Berlin), Torsten Eckbrett (Potsdam), Björn Goldschmidt (Karlsruhe)

C1: Andreas Dittmer (Neubrandenburg)

C2: Christian Gille (Neubrandenburg), Tomasz Wylenzek (Essen)

Slalom

K1: Alexander Grimm (Augsburg)

C1: Jan Benzien (Leipzig)

C2: Felix Michel (Spremberg), Sebastien Piersig (Spremberg)

Frauen (5)

K1/K4: Kathrin Wagner-Augustin (Potsdam)

K2/K4: Fanny Fischer (Potsdam), Nicole Rheinhardt (Mannheim)

K4: Carolin Leonhardt (Sandhofen)

Slalom

K1: Jennifer Bongardt (Köln)