WM-Finale '07: Nadine Angerer hält einen Elfmeter, das DFB-Team wird Weltmeister © getty

1. Tag der Olympischen Spiele 2008 in China: Die Sport1-Vorschau auf das Geschehen am 6. August. Die Fußball-Frauen greifen ein.

München - Die Olympischen Spiele 2008 beginnen aus deutscher Sicht mit einem Highlight.

Zwei Tage vor der offiziellen Eröffnungsfeier am 8. August in der chinesischen Metropole Peking greifen die Fußball-Weltmeisterinnen ins Geschehen ein.

Bereits in der Vorrunde kommt es für die Mannschaft um Birgit Prinz knüppeldick. Zum Auftakt wartet eine Neuauflage des Finals der WM 2007 auf die deutsche Auswahl.

Die Sport1.de-Vorschau auf Tag 1 der Olympischen Spiele 2008.

Mittwoch, 6. August

HIGHLIGHT(S):

Fußball, Frauen, Vorrunde, Gruppe F

11 Uhr MESZ/17 Uhr Ortszeit LIVE , Shenyang Olympic Sport Center Stadium: Deutschland - Brasilien

Es die die Revanche für das WM-Finale von 2007. Am 30. September schießen Birgit Prinz und Simone Laudehr den Titelverteidiger in Schanghai zu einem 2:0-Sieg.

ENTSCHEIDUNGEN:

keine

WICHTIGSTE VORENTSCHEIDUNGEN:

11 Uhr MESZ/17 Uhr Ortszeit - FUSSBALL

Frauen, Vorrunde, 1. Spieltag: Gruppe E: Argentinien - Kanada (Tianjin Olympic Center Stadium), Gruppe G:

Japan - Neuseeland (Quinhuangdao Olympic Sport Center Stadium)

13.45 Uhr MESZ/19.45 Uhr Ortszeit - FUSSBALL

Frauen, Vorrunde, 1. Spieltag: Gruppe E: China - Schweden (Tianjin Olympic Center Stadium), Gruppe F: Nordkorea - Nigeria (Shenyang Olympic Sport Center Stadium), Gruppe G: Norwegen - USA (Quinhuangdao Olympic Sport Center Stadium)