Bis mindestens 2021 werden Rennen auf der Strecke in Le Mans stattfinden © getty

Im französischen Le Mans in Frankreich werden weiter MotoGP-Rennen stattfinden.

Am Rande des fünften Rennwochenendes der Saison trafen sich Boss Carmelo Ezpeleta von der Vermarktungsgesellschaft Dorna und der Promoter des französischen GP, Claude Michy, um den Vertrag bis 2021 zu verlängern.

"Der Frankreich Grand Prix ist die internationale Schlüsselveranstaltung auf dem französischen Sport-Kalender und unsere enge Zusammenarbeit mit Dorna Sports ist hilfreich, sie zu einem Erfolg zu machen", sagte Michy.

Ezpeleta ergänzte: "Wir haben eine großartige Beziehung zu Claude Michy und PHA und der Frankreich Grand Prix hat auf einer derart legendären Strecke wie Le Mans stetig mehr Erfolg gebracht."

Hier gibt es alles zum Motorsport

Weiterlesen