[kaltura id="0_qk2n0kl3" class="full_size" title=""]

Philipp Öttl konnte im verregneten 2. Freien Training zum Italien GP der Moto3 in Mugello (Qualifikationen Sa., ab 12.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und SPORT1+ u. LIVE-TIMING) seine starke Leistung vom Vormittag nicht bestätigen.

Nach Platz 15 in der ersten Session konnte Öttl (Interwetten Paddock Moto3) am Nachmittag nur vier Runden fahren und landete so nur auf dem 28. Rang.

[tweet url="//twitter.com/search?q=%23Moto3"]

Landsmann Luca Grünwald (Kiefer Racing) drehte immerhin neun Runden, wurde aber nur 30. und verschlechterte sich im Vergleich zum 1. Training um drei Plätze.

Am schnellsten war der WM-Fünfte Alex Marquez (Estrella Galicia 0'0) aus Spanien, Spitzenreiter Jack Miller (Red Bull KTM Ajo) sortierte sich auf Rang drei ein.

LIVE: Die MotoGP im TV auf SPORT1 und SPORT1+

[kaltura id="0_b62pt9md" class="full_size" title="Pedrosa und Dovizioso hei auf neuen Speedrekord in Mugello"]

Weiterlesen