Cortese wurde 2012 Moto3-Weltmeister © getty

Sandro Cortese greift beim Grand Prix von Spanien von der ersten Startreihe aus nach dem Sieg (Rennen, So., ab 13 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Der Kalex-Pilot fuhr beim Qualifying in Jerez auf den zweiten Platz.

Die Pole-Position schnappte sich der finnische WM-Zweite Mika Kallio in 1:42,766 Minuten.

Luis Salom aus Spanien komplettiert die erste Reihe.

Der WM-Führende Spanier Esteve Rabat, der in den ersten drei Saisonrennen stets von der Pole-Position startete, landete nur auf Position sechs.

Jonas Folger und Marcel Schrötter runden mit den Plätzen sieben und neun das starke Abschneiden der deutschen Piloten ab.

Hier gibt's alles zur MotoGP

Weiterlesen