Drei Motorsport-Highlights bei SPORT1: Formel 1 in Spa, MotoGP in Brünn und die Rallye Deutschland © getty

Formel 1, World Rally Championship, MotoGP: Motorsport-Freunde kommen am Wochenende auf ihre Kosten. SPORT1 gibt einen Überblick.

Formel 1 in Schumis Wohnzimmer, MotoGP in Brünn und WRC-Spektakel bei der Rallye-Deutschland: Den Motorsport-Fans steht ein spektakuläres Wochenende ins Haus - und SPORT1 gibt gleich am Freitag über acht Stunden lang Vollgas.

Nach vier Wochen zurück aus der Sommerpause ist die Formel 1.

Auf dem berühmten Circuit de Spa-Francorchamps (Video), wo Michael Schumacher seinen ersten Sieg feierte und bis heute Rekordsieger ist, trägt die Königsklasse den Großen Preis von Belgien aus (Vorschau).

SPORT1-Kommentator Peter Kohl wird dabei am Mikrofon von BMW-Werksfahrer Dirk Müller unterstützt.

Doch nicht nur in der Formel 1, sondern auch in der World Rally Championship und der MotoGP geht es am Wochenende hoch her.

Die WRC findet in der Deutschland-Rallye rund um Trier ihren Saisonhöhepunkt, zumal Sebastien Ogier sich auf der neunten von 13 Stationen vorzeitig zum neuen Champion und Nachfolger von Sebastien Loeb krönen könnte (Vorschau).

Die Racer auf zwei Rädern fahren im tschechischen Brünn um Titel und Punkte. MotoGP-Pilot Stefan Bradl will nach dem enttäuschenden siebten Platz von Indianapolis zurück aufs Podest, in der Moto2 versuchen die Deutschen Sandro Cortese und Marcel Schrötter (Interview), sich nicht erneut in die Quere zu kommen.

SPORT1 gibt einen Überblick, wann und wo Sie was erleben können:

Formel 1:

2. Freies Training: Freitag, 14 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVE-TICKER

Highlights 1./2. Freies Training: Freitag, 20.15 Uhr im TV auf SPORT1

Qualifying: Samstag, 14 Uhr im LIVE-TICKER und Highlights ab 17 Uhr im TV auf SPORT1

Rennen: Sonntag, 13.45 Uhr im LIVE-TICKER und Highlights ab 17 Uhr im TV auf SPORT1

WRC:

Highlights 1. Tag: Freitag, 16.45 Uhr und Samstag, 12 Uhr im TV auf SPORT1

Highlights 2. Tag: Samstag, 16.30 Uhr im TV auf SPORT1

Highlights 3. Tag: Sonntag, 20.15 Uhr im TV auf SPORT1

MotoGP:

Freies Training MotoGP: Freitag, 11.40 Uhr und 15.40 Uhr im TV auf SPORT1

Freies Training Moto2: Freitag, 12.25 Uhr und 16.15 Uhr im TV auf SPORT1

Freies Training Moto3: Freitag, 9 Uhr und 13 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Qualifying MotoGP: Samstag, 14 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Qualifying Moto2: Samstag, 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Qualifying Moto3: Samstag, 12.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Rennen MotoGP: Sonntag, 13 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Rennen Moto2: Sonntag, 11.15 Uhr im LIVESTREAM und 15.30 Uhr im TV auf SPORT1

Rennen Moto3: Sonntag, 14.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

Weiterlesen