Speedskaterin Mareike Thum hat bei den World Games im kolumbianischen Cali Silber geholt.

Im 1000-Meter-Sprint war die 22-Jährige aus Darmstadt nur knapp fünf Hundertstelsekunden langsamer als die siegreiche Taiwanesin Huan Yu-Ting.

Derweil gelang den Kanuten in der Einladungssportart Marathon eine weitere Überraschung.

Nach dem Sieg von Yul Oeltze tags zuvor im Einzel fuhr das Duo Mael Rengel/Benno Berberich am vorletzten Tag der Spiele der nicht-olympischen Sportarten auf den dritten Rang hinter Ungarn und Tschechien.

Weiterlesen