Regensburg wird 2014 einer der drei Austragungsorte der Baseball-EM sein.

Die ostbayerische Donaustadt ist damit nach der WM 2009 und dem Qualifikationsturnier für den World Baseball Classic zum dritten Mal binnen fünf Jahren Schauplatz eines internationalen Turniers. Die beiden weiteren EM-Austragungsorte im kommenden Jahr zwei Städte aus dem tschechischen Kandidaten-Quartett Prag, Brünn, Ostrau und Trebitsch sein.

In Regensburg werden im September 2014 die Spiele der Gruppe B mit Co-Gastgeber Deutschland, Titelverteidiger Italien, Belgien, Frankreich, Großbritannien und Schweden ausgetragen.

Bereits 2010 war Deutschland Ausrichter der Baseball-EM. Damals fanden die Spiele in Stuttgart, Heidenheim nd Neuenburg statt.

Weiterlesen