Die Damen des Deutschen Schützenbundes (DSB) haben zum Abschluss der Hallen-EM für Druckluftwaffen im dänischen Odense Silber im Teamwettbewerb mit dem Luftgewehr gewonnen.

Jessica Mager (Solingen), Beate Gauß (Ammerbuch) und Maren Prediger (Petersaurach) mussten sich mit 1241,9 Ringen nur der Mannschaft aus Italien geschlagen geben, die mit 1242,9 Zählern einen Weltrekord aufstellte. Bronze ging an Österreich (1240,9).

In der Einzelkonkurrenz verpasste Mager nur knapp das Podium. Mit 163,5 Ringen kam die 24-Jährige beim Sieg von Lisa Ungerank (Österreich/208,3) auf Rang vier.

Weiterlesen