Triathletin Anne Haug ist von den 3800 von der Sporthilfe geförderten Athleten zur Sportlerin des Monats Oktober gewählt worden.

Die 29-Jährige hatte beim finalen WM-Lauf in Auckland/Neuseeland zweifach Geschichte geschrieben:

Haug feierte mit ihrem Sieg den ersten deutschen Triumph in der 2009 eingeführten Weltserie und sicherte sich damit als erste Deutsche mit Platz zwei einen Medaillenrang in der Gesamtwertung.

Durch diesen Erfolg ließ Haug in der Abstimmung mit 46 Prozent der Stimmen sowohl Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll (33,8 Prozent) als auch Moto3-Weltmeister Sandro Cortese (20,2) hinter sich.

Weiterlesen