Die Damenmannschaft hat dem Deutschen Schützen-Bund (DSB) zum Abschluss des Weltcups im türkischen Antalya den dritten Platz mit dem Compoundbogen beschert.

Kristina Berger (Surberg), Melanie Mikala (Karlsbad) und Andrea Weihe (Saalfeld) besiegten Russland im Stechen 30:29, nachdem es zuvor 223:223 gestanden hatte.

Berger war im Einzelwettbewerb Zweite geworden.

Weiterlesen