Speerwurf-Weltmeisterin Christina Obergföll ist beim Diamond-League-Meeting in Zürich Zweite geworden.

Mit 63,36 Meter musste die Offenburgerin am Donnerstag nur der WM-Dritten Marija Abakumowa aus Russland, die 68,94 Meter weit warf, den Vortritt lassen.

Oberföll stand aber schon vor dem Saisonfinale dieser Leichtathletik-Serie als Gesamtsiegerin fest.

Dritte wurde die deutsche Olympia-Dritte Linda Stahl mit 63,24 Meter. Katarina Molitor belegte Platz sieben mit 57,48 Meter.

Weiterlesen