Die WM-Vierte Silke Spiegelburg (Leverkusen) hat sich beim Stabhochsprung-Meeting im westfälischen Beckum nur Ex-Weltmeisterin Fabiana Murer geschlagen geben müssen.

Spiegelburg scheiterte dreimal am deutschen Rekord (4,83 m) und wurde mit 4,70 m Zweite.

Die Brasilianerin Murer gewann den Wettkampf mit 4,75 m. Platz drei ging an Mary Saxer (USA/4,50).

Hier gibt's alles zur Leichtatheltik

Weiterlesen