Mit acht WM-Teilnehmern von Moskau reisen die deutschen Leichtathleten in der kommenden Woche zum Länderkampf "DecaNation" in Frankreich.

Die bekanntesten Namen im 20-köpfigen Aufgebot sind Weitspringerin Sosthene Moguenara und Hammerwerfer Markus Esser.

Neben der deutschen Mannschaft, Titelverteidiger USA und Gastgeber Frankreich sind am 31. August in Valence auch noch Russland, Italien, Kuba sowie je eine Auswahl der Balkanstaaten und aus Skandinavien am Start.

Weiterlesen