Abeba Aregawi aus Schweden hat bei der WM in Moskau Gold über 1500 m gewonnen.

Die 23-Jährige entthronte in 4:02,67 Minuten Titelverteidigerin Jennifer Simpson aus den USA, die in 4:02,99 Silber holte.

Bronze ging an die Kenianerin Hellen Onsando Obiri in 4: 03,86 Minuten.

Olympiasiegerin und Europameisterin Asli Cakir Alptekin aus der Türkei wurde vor den Weltmeisterschaften des Dopings überführt.

Die Türkin steht als Wiederholungstäterin vor einer lebenslangen Sperre.

Die Deutsche Diana Sujew war im Vorlauf gescheitert.

Hier gibt's alle News zur Leichtathletik

Weiterlesen