Raphael Holzdeppe ist erster deutscher Weltmeister im Stabhochsprung.

Der Zweibrückener lag am Montag in Moskau bei der Leichtathletik-WM mit 5,89 Meter vor dem höhengleichen Olympiasieger Renaud Lavillenie aus Frankreich.

Bronze ging an den Kölner Björn Otto.

Weiterlesen