Der kenianische Marathon-Olympiadritte Wilson Kipsang und die dreimalige Olympiasiegerin Tirunesh Dibaba aus Äthiopien haben den hochklassig besetzten Great Northern Run über die Halbmarathon-Distanz gewonnen.

Kipsang siegte im Norden Englands in starken 59:06 Minuten vor seinem Landsmann Micah Kogo, Dibaba setzte sich bei ihrem Debüt auf dieser Strecke in 1:07:35 Stunden vor Marathon-Weltmeisterin Edna Kiplagat (Kenia) durch.

Insgesamt gingen in Newcastle 55.000 Läufer und Läuferinnen an den Start.

Weiterlesen