Die Speerwurf-Olympiazweite Christina Obergföll (Offenburg) hat beim ISTAF in Berlin den ersten deutschen Sieg verpasst.

Mit einer Weite von 62,57 m kam die 31-Jährige hinter der WM-Dritten Sunette Viljoen aus Südafrika (67, 52) und London-Gewinnerin Barbora Spotakova aus Tschechien (66,83) auf den dritten Platz.

Vierte wurde die Bronzemedaillengewinnerin von London, Linda Stahl aus Leverkusen mit 62,51.

Weiterlesen